KategorieKryptowährung

Bitcoin dépasse les 15 000 dollars après la clôture hebdomadaire la plus élevée depuis janvier 2018 (Market Watch)

Bitcoin a peint sa plus haute clôture hebdomadaire en près de trois ans. Cependant, la première séance de bourse à Wall Street depuis la victoire de Biden aura-t-elle un impact sur tous les marchés ?

Bien qu’elle ait brièvement chuté suite aux résultats des élections présidentielles américaines, Bitcoin a récupéré la barre des 15 000 dollars et a enregistré sa troisième clôture hebdomadaire la plus élevée. Les altcoins ont également récupéré les pertes d’hier, et la capitalisation boursière est remontée à 440 milliards de dollars.

Troisième meilleure clôture hebdomadaire de Bitcoin

Bitcoin a atteint un nouveau sommet annuel vendredi, alors que l’incertitude des élections américaines s’est accrue. Cependant, une fois les résultats connus, ce qui signifie que le 46e président des États-Unis sera Joseph Biden, la CTB a chuté.

Comme le rapporte CryptoPotato, la principale monnaie de cryptologie a perdu près de 1 000 dollars de valeur en quelques heures et a atteint son plus bas niveau à 14 350 dollars.

Néanmoins, Bitcoin a commencé à se redresser presque immédiatement et a remonté au-dessus de 15 000 dollars. La CTB a même atteint un sommet intrajournalier de 15 660 $ avant de diminuer légèrement pour atteindre son niveau actuel d’environ 15 250 $.

Comme l’a souligné le populaire analyste de Bitcoin CryptoBull, il s’agissait de la „3ème plus haute clôture hebdomadaire jamais enregistrée“ de la CTB et la plus élevée depuis janvier 2018.

Les aspects techniques indiquent que Bitcoin doit surmonter les lignes de résistance à 15 750 $ et 16 000 $ pour peindre de nouveaux records. En cas de panne, les niveaux de soutien qui pourraient contenir sa chute se situent à 15 385, 15 150 et 15 000 dollars.

Il convient de noter que les marchés de l’ancien régime seront ouverts aujourd’hui pour la première fois depuis que l’on sait que l’ancien vice-président Biden remplacera le président américain sortant Donald Trump en janvier prochain. Il est donc impératif de savoir si et comment cela aura un impact sur l’ensemble des marchés financiers.

Jusqu’à présent, les contrats à terme des trois principaux indices de Wall Street sont à la hausse.

Session de reprise des Altcoins

Les pièces alternatives ont connu le pire lors du récent bain de sang. Au cours des dernières 24 heures, cependant, elles ont été principalement en vert.

L’augmentation de 1,6 % d’Ethereum a fait passer l’ETH à 442 dollars. Les pièces Binance (1 %), Chainlink (2 %) et Litecoin (1 %) ont toutes montré des signes de reprise. Bitcoin Cash (4,5 %) est la plus impressionnante des dix premières sociétés.

La THORChain a connu la plus forte hausse depuis hier. La pompe à 20% de RUNE a fait passer l’actif au-dessus de 0,60 $. Suivent Loopring (19 %), NEAR Protocol (14 %), Aave (13 %), Decentraland (13 %), Energy Web Token (12 %) et Band Protocol (10 %).

Dans l’ensemble, la capitalisation boursière cumulée de tous les actifs numériques a augmenté à 445 milliards de dollars après avoir atteint 423 milliards de dollars hier.

Blockchain changes game economy, explains Forte executive

During a Unitize digital conference panel focused on games, Mike Termezy, vice president of token economics at technology services company blockchain Forte Labs, explained that blockchain can alter the ecosystems of the games market.

Blockchain can set more clearly defined scarcity parameters in games
During the panel, Termezy, along with gaming expert and Gossamer Consulting Group director Eric Kress, discussed several points about the current gaming scene. Topics included commentary on various gaming communities, the digital products companies sell, and other aspects of gaming.

Gaming giant Atari will use its „Atari“ token to gamble, play and buy
After observing a number of points in the blockchain application in the games, Termezy highlighted the economy surrounding the games and the value that blockchain brings.

Termezy said:

„When you allow ownership and you have a market, the dynamics of the market will begin to govern what people consider rare and what people consider extremely valuable, versus what people consider relatively common.

Animoca Brands reports record game revenue for Blockchain during pandemic

Ownership means authenticated assets in the game, transferable out of the game
By mentioning ownership, Termezy is referring to a digital product or aspect in the game supported by blockchain, which makes that aspect of the game, essentially an asset, marketable while showing its legitimacy and value through blockchain data.

Termezy referred to this as a token economy, with assets even available for transfer out of your specific in-game world for Bitcoin Revolution trading, etc. An asset from this world, for example, could be a football player from a FIFA game linked to the blockchain.

One developer describes three requirements for decentralizing video games
Referring to the scarcity of assets in the game and market activity, Termezy added:

„A developer can clearly influence this by the amount of assets of each type that are coined, but ultimately allow players to express themselves, what they consider valuable.“

Blockchain in general has seen significant traction in game implementation, evident through several headlines, including game giant Atari and its recent activity in the industry.24

Ethereum kann seinen wichtigsten Ausbruch seit 2018 erleben

3 Analysten sagten voraus, dass Bitcoin um 10% fallen würde: Hier ist das, was sie für das Nächste halten

Von den fünf führenden Krypto-Währungen war Ethereum in den letzten Wochen die optimistischste. Die Krypto-Währung hat sich immer mehr den lokalen Höchstständen angenähert, da Bitcoin und XRP ins Stocken geraten sind. Analysten sagen, dass sich die ETH mit dieser jüngsten Kursaktion bei The News Spy wahrscheinlich auf einen massiven Ausbruch vorbereitet. Ein Händler meinte sogar, dass Ethereum bald seinen „bedeutendsten Ausbruch“ seit dem Ende der Baisse Anfang 2018 erleben könnte.
Verwandte Lektüre: Krypto-Häppchen: TikTok’s Dogecoin Craze, Münzbasis an den Aktienmärkten, Bitcoin hält $9k

Ethereum könnte schon bald einen massiven Ausbruch erleben

Nach Angaben eines Fondsmanagers im Krypto-Raum könnte Ethereum schon bald einen äußerst wichtigen Ausbruch erleben, da es sich unter einem langfristigen Widerstand konsolidiert.

Sollte der diagonale Widerstand und die grüne Linie ausbrechen, erwartet der Analyst eine „explosive Aufwertung“ aufgrund eines positiven makroökonomischen und fundamentalen Umfelds.

ETH-Makro-Preisaktionsanalyse von „Lucid“ (@Lucid_TA), einem Krypto-Fondsmanager und Händler.

Ein schnell wachsender Stier-Fall

Diese entscheidende Analyse des ETH-Kurses erfolgt vor dem Hintergrund, dass das zugrundeliegende Ethereum-Netzwerk einen wachsenden fundamentalen Fall erlebt hat, so Analysten.

Obwohl Ethereum immer noch mit Makro-Konsolidierung handelt, hat das dezentralisierte Finanz-Ökosystem (DeFi) der Blockkette einen massiven Anstieg der Nutzung erlebt. Das Wachstum in diesem Sektor hat zu den höchsten On-Chain-Metriken für Ethereum seit der Blase von 2018 geführt.

Das Blockchain-Analytikunternehmen Santiment zum Beispiel fand Ende letzten Monats heraus:

„Die Netzwerk-Wachstumskennzahl der ETH ist seit Anfang 2020 rapide angestiegen und hat gestern 237% mehr Adressen geschaffen als am 1. Januar 2020. Die Zahl der neuen Tagesadressen überschritt gestern wieder die 100’000er-Marke, und es sieht so aus, als ob sie sich dem 2020-Hoch von 116’000 neu geschaffenen Tagesadressen nähert, das am 1. Juni 2020 erreicht wurde.

Verwandte Lektüre: Einmal-im-Zyklus Bitcoin Bullensignal laut The News Spy erschien gerade zum ersten Mal seit 2016

ETH-Gebühren könnten ein kurzfristiges Problem sein

Was jedoch bullish price action verhindern kann, sind hohe Transaktionsgebühren.

Kevin Beardsley, Leiter der Geschäftsentwicklung von Kraken’s Futures-Abteilung, sagte im Juni zu den Transaktionsgebühren:

„Ich habe $14 für ETH-Gasgebühren ausgegeben, um meine $15 in @CurveFinance zu transferieren/zu sperren, und ich verdiene fürstliche $0,079 an wöchentlichen $SNX-Belohnungen. Ich werde in nur 177 kurzen Wochen die Gewinnschwelle erreichen! (ohne Gas zum Abschluss von Verträgen.“

Analyst Qiao Wang, ein ehemaliger leitender Angestellter bei Messari, bemerkte, dass diese Fälle von hohen Gebühren Ethereum anfällig dafür machen, „entthront“ zu werden:

„Solange ETH 2.0 nicht vollständig ausgerollt ist, besteht die offensichtliche Möglichkeit, dass eine hochskalierbare Blockkette Ethereum entthront. 10 Dollar Transaktionsgebühr zu zahlen und 15 Sekunden auf die Abrechnung zu warten, ist einfach schlechter UX.“

Dies wurde auch von einigen der Befürworter von Ethereum aufgegriffen, die sagen, dass die Gemeinschaft nicht selbstgefällig sein müsse, wenn sie hohe Gebühren fortbestehen lässt.

XRP schließt sich endlich dem Bitcoin Bull Run an

Ripple besiegelt ein Geschäft mit der zweitgrößten Bank in Japan
Der Ripple XRP Token schliesst sich endlich Bitcoin BTC und dem Rest des Cryptocurrency-Marktes in einem Aufschwung gegenüber dem USD an
Ripple XRP kann die jüngste Aufwärtsbewegung nicht aufrechterhalten

Vertrag mit Japanischer Bank abgeschlossen

Gestern gab Ripple bekannt, dass die zweitgrößte Bank Japans, die Sumitomo Mitsui Financial Group (SMFG), einen Vertrag mit Ripples wichtigstem Partner in Japan, SBI Holdings, abgeschlossen hat.

Im Gegensatz zu vielen anderen Partnerschaften, die Ripple besiegelt hat, gibt es Gerüchte, dass diese spezielle Partnerschaft die Verwendung des XRP-Tokens später in der Zukunft beinhalten wird.

Kurz nach der Ankündigung stieg der XRP-Token von Ripple gegenüber dem USD um mehr als 10%. Viele Leute sagten, dass der Anstieg des XRP-Preises mit den Nachrichten zusammenhing. Die Wahrheit ist jedoch, dass XRP nur aufgrund des Anstiegs auf dem übrigen Markt erheblich an Schwung gewann.

Ripple XRP stieg aufgrund des restlichen Marktes und nicht nur aufgrund der Ankündigung

Japan ist eines der vielen Länder, die in den letzten Jahren ein Interesse an der Blockchaintechnologie entwickelt haben. Während das Land verschiedene Anwendungen der Technologie erforscht, hat es bereits damit begonnen, sie im Finanzsektor zu implementieren. Der Schritt der Sumitomo Mitsui Financial Group (SMFG) ist nur einer von vielen anderen Zweigen der Blockchaintechnologie. Die Nachricht, die von der Nikkei Asian 1Review veröffentlicht wurde, zeigt, dass sie eine 20%ige Beteiligung an SBI Neo Mobile Services kaufen werden. Dabei handelt es sich um die Smartphone-Brokerage-Einheit der SBI Holdings. Ein Teil der Ankündigung lautete wie folgt;

„Das Geschäft wird das landesweite Zweigstellennetz der SMFG mit der dominierenden Präsenz der SBI im Online-Handel verbinden. Es wird erwartet, dass es den Partnern dabei helfen wird, Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die besser auf Jahrtausende ausgerichtet sind“.

 XRP beginnt sich zu erholen, aber das XRP/BTC-Paar gewinnt nicht an Schwung

Der Preis von Ripple XRP kämpft seit Tagen darum, die 0,20-Dollar-Marke zu überschreiten. Gestern gewannen die Bullen endlich den Schwung, den sie brauchten, um sich über dieses Niveau hinaus zu bewegen. Der Preis stieg über 0,23 $, bevor er anfing, an Schwung zu verlieren. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag der Preis bei 0,2289 $. Er ist gegenüber dem USD um 6,53 % gestiegen und gegenüber dem Preis von Bitcoin BTC um 8,23 % gefallen.

Dies bedeutet, dass selbst wenn die Marke Anzeichen einer Erholung zeigt, sie im übrigen Kryptowährungsmarkt immer noch unterdurchschnittlich abschneidet.

Das Handelsvolumen über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt 3.290.746.725 $ und die Marktkapitalisierung 10.099.708.720 $. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die XRP-Bullen das Momentum nicht aufrechterhalten werden.