Breaking News

China lanciert Blockchain-Plattform für Pu’er-Tee

Die chinesische Provinz Yunnan führt eine auf Blockchain basierende Rückverfolgbarkeitsplattform ein, um die Qualität von Pu’er-Tee zu bestimmen. Am 2. Juni wurde die Rückverfolgbarkeitsplattform Bitcoin Circuit auf der „Phoenix Nest Spring Tea 2020 New Product Launch Conference“, die in Kunming, Yunnan, stattfand, angekündigt.

Wenn Sie den QR-Code von Blockchain auf dem Tee mit einem Mobiltelefon scannen, können Sie auf diese Weise viel über das Produkt erfahren. Wie z.B. das Verstehen der Grundlage des Rohmaterials des Produkts, des Produktionsprozesses, der Lagerung, der Qualitätsprüfung, des Produktverkaufs, der finanziellen Unterstützung und anderer detaillierter Informationen. Sie können auch die Echtheit überprüfen, kaufen und Beschwerden einreichen.

children

Fortschritte in der Blockkettentechnologie: China nutzt sie für die Nachrichtenabteilung

Warum ist Tee in China so wichtig?
Die Stadt Pu’er ist ein wichtiger Geburtsort des Tees, dessen Geschichte von einer tiefen Teekultur begleitet wird. In den letzten Jahren hat die Stadt Pu’er berühmte Berge und berühmte Tees als Eingang genommen.

Sie förderte auch ständig den Bau von qualitativ hochwertigen Stützpunkten und stärkte die Standardkonstruktion. Sie prägte auch bekannte Marken, kultivierte führende Unternehmen und tat ihr Bestes, um das „goldene Zeichen“ des Pu’er-Tees zu polieren.

In diesem Zusammenhang hob die Stadt nach der Einführung und Umsetzung der „Zehn Standards für Pu’er-Tee“ im Jahr 2019 das Schlüsselglied der Herkunftsverfolgung, die tief integrierte Blockchain-Technologie und das Rückverfolgbarkeitssystem hervor.

Pu’er Tee ist einer der wichtigsten Teesorten in China.
Pu’er Tee ist einer der wichtigsten in China.
China macht weitere Fortschritte bei der Anwendung der Blockchain-Technologie

Wie wird Blockchain die Qualität verbessern?

Die von China ins Leben gerufene Rückverfolgbarkeitsplattform Blockchain baut ein System zur „Überwachung von Produktqualität, Verkauf, Finanzdienstleistungen der Lieferkette“ auf, indem sie „ein Portal und drei Terminals“ für Pu’er-Tee integriert.

Daher wird mit Blockchain der Datenaustausch mit Mobilfunk-Service-Plattformen und Cloud-Service eines Mobiltelefons durchgeführt. In diesem Sinne bilden Integration und Kommunikation einen geschlossenen Kreislauf des Informationsmanagements aus Produktion, Zirkulation, Konsum und anderen Verknüpfungen.

Durch die Bekanntmachung der Produktion der Einheit in der Versorgungskette von Unternehmensintegrität, Verbrauchervertrauen und staatlichen Überwachungsdiensten.

Derzeit sind 25 Produkte von 25 Unternehmen erfolgreich eingeführt worden. Verbraucher können den QR-Code auf der Blockkette mit dem Produkt einscannen, um sich anzumelden. Dadurch können sie die Grundlage des Rohmaterials, den Produktionsprozess, die Lagerung sehen und verstehen. Auch Qualitätsprüfung, Produktverkauf und finanzielle Unterstützung.