1.000 millones de dólares en opciones de Bitcoin expiran mañana. Esto es lo que significa El mercado de opciones de Bitcoin está a punto de ver expirar sus mayores opciones hasta ahora. ¿Deberíamos esperar olas de precios?

Las opciones de Bitcoin por valor de 1.000 millones de dólares expirarán mañana.
El mayor vencimiento de opciones hasta la fecha podría significar una fuerte volatilidad para Bitcoin Revolution pero algunos analistas dicen que no se espera un gran impacto de inmediato.

Un lote de Bitcoin de mil millones de dólares

Las opciones expiran mañana, lo que significa que hay un interrogante de 1.000 millones de dólares sobre la dirección que tomará el precio de Bitcoin, dependiendo de si los comerciantes deciden tomar sus opciones o no.

Los datos de Skew indican que unos 114.000 contratos de opciones de todos los mercados de derivados regulados y no regulados de Bitcoin expirarán mañana. Esto podría significar que los mercados de Bitcoin podrían sufrir cierta volatilidad a partir de mañana, ya que los comerciantes deciden vender, comprar o desechar las opciones que han tomado para comerciar con Bitcoin.

Revisiones de seguridad de 1 día de los expertos

ConsenSys Diligence está a la vanguardia de la criptografía ofensiva, la tecnología de cadenas de bloques y el análisis de incentivos económicos de la criptografía.
Anuncio

Pero un movimiento de mercado no está garantizado. Nicholas Pelecanos del Fondo NEM Venture le dijo a Decrypt que, en realidad, la expiración de los contratos podría no tener un gran impacto en el precio. La mayoría de las opciones que los comerciantes eligieron, dijo, son o muy bajas en el lado de la venta o muy altas en el lado de la compra.

„No espero que la expiración tenga un impacto masivo en el precio de la BTC. El interés abierto es mayor en las llamadas de alrededor de 10 mil dólares y las colocaciones por debajo de 9 mil dólares“, dijo, lo que significa que los que tomaron estas opciones no obtendrán ningún beneficio en el comercio si aprietan el gatillo.

En Bitcoin, como en otros mercados, las opciones son un derivado financiero que da a los comerciantes la opción (pero no la obligación) de comprar un activo a un precio preestablecido en una fecha posterior (normalmente, los comerciantes pagan una prima por este privilegio). Una „opción de compra“ significa que usted tiene la opción de comprar un activo mientras que una „opción de venta“ le da el derecho de venderlo. Los niveles de precios a los que los comerciantes compran se denominan „strikes“, y estos strikes expiran algunos meses después de que se realiza la apuesta.

En la práctica, podría verse así: Bob compra una opción de compra en Bitcoin con un precio de ejercicio de 7.000$ el 25 de enero con vencimiento el 25 de junio; como Bitcoin está operando justo por encima de 9.000$, Bob probablemente seguiría con su orden de compra ya que su precio de ejercicio (lo que estaríamos pagando por el bitcoin) es de 7.000$.
Interés abierto total de las opciones de BTC. Fuente: Skew
Interés abierto total de las opciones de BTC. Fuente: Skew

La mayoría de estos contratos provienen de Deribit, una bolsa de derivados de Bitcoin no regulada que ha disfrutado de un meteórico ascenso de importancia este año. El recién llegado tiene 1.200 millones de dólares sólo en contratos de opciones de Bitcoin pendientes, mientras que el siguiente mayor competidor es la bolsa regulada CME con 441 millones de dólares en operaciones de opciones pendientes.

El interés de los trajes de comercio en el CME es una buena señal, dijo Pelecanos. Incluso si el mercado de opciones no mueve a Bitcoin mañana, el interés de las instituciones debería sentar una buena base para un crecimiento continuo.

„Lo que es interesante notar es el tamaño y la ubicación del flujo, y el hecho de que gran parte del volumen esté en CME significa que es probable que sean grandes instituciones. A largo plazo, un mayor interés institucional debería equivaler a un mayor precio spot“, dijo.

Si los grandes inversores pusieran un 1% en Bitcoin, ¿cuál sería su precio?

Bitcoin-prijsvoorspelling: BTC/USD Drops onder $9.400; May Likely Bounce Back from $9.000

Bitcoin (BTC) Prijsvoorspelling – 18 juni

De BTC/USD-prijs nadert langzaam cruciale steunpunten en de beren moeten heel voorzichtig zijn zodra de prijs het steunniveau van $9.200 bereikt.

BTC/USD Langetermijntrend: Bullish (Dagelijkse grafiek)
Belangrijke niveaus:

Weerstandsniveaus: $10.300, $10.500, $10.700

Steunniveaus: $8.600, $8.400, $8.200

BTC/USD heeft moeite gehad om zijn positie boven de $9.500 te handhaven, maar zijn prijs zag vandaag opnieuw een duik onder de $9.400. De munt bevindt zich in een gevaarlijke positie omdat de prijs onder de kritische dragers kan zakken. Als de doorbraak wordt bevestigd, zal de neerwaartse impuls bij de volgende focus op $9.300 aan kracht winnen. Op het moment van schrijven handelt Bitcoin onder het voortschrijdend gemiddelde van 9 dagen en 21 dagen tegen $9,365.

Als we bovendien kijken naar de koersbewegingen van Corona Millionaire sinds het begin van de maand, zien we dat de munt op en neer gaat. BTC/USD begon de maand te handelen op $9,432 en bereikte $10,422 alvorens de neerwaartse reis te beginnen. De recente downtrend is zodanig dat de prijs zelfs onder de $9,432 steun ligt. Het handelde dicht bij het $8,898 support niveau waar een paar dagen geleden een nieuw maandelijks dieptepunt werd gevormd.

Mocht de BTC-prijs echter niet stijgen, dan kunnen we een prijsverlaging zien tot $9.000 vitale steun. Een verdere lage koers zou de prijs kunnen doen stijgen tot $8.600, $8.400 en $8.200 steunniveau’s, terwijl de weerstandsniveaus om naar te kijken $10.300, $10.500 en $10.700 zijn. De RSI (14) indicator suggereert een waarschijnlijke bearish beweging in de nabije toekomst aangezien de signaallijn onder het 50-niveau beweegt.

BTC/USD Medium – Termijn trend: Bearish (4H Chart)

Kijkend naar de 4 uur grafiek, hebben de beren de markt enorm gedomineerd, maar de stieren proberen ook de $9.300 steun te verdedigen. Ondertussen kunnen de $9.100 en lager in het spel komen als BTC breekt onder de genoemde steun.

Ondertussen, voor zover de kopers de markt kunnen versterken en aandrijven, kunnen traders een hertest verwachten op $9.500 resistance level boven de 9-daagse en 21-daagse moving averages, terwijl het breken van dit level de stieren verder kan toelaten om $9.600 en meer te bereiken. De RSI (14) beweegt zich rond het 45-level wat de markt meer kan doen dalen.

BCH konsolidiert rund 260 Dollar, aber es könnte ein großer Schritt kommen: Bitcoin Cash-Preisanalyse

Nachdem Bitcoin Cash am Dienstag 35 Dollar verloren hatte, erholte sich Bitcoin Cash langsam wieder auf etwa 256 Dollar.

Gegen Bitcoin handelt es nach einer Erholung von einem Vier-Wochen-Tief schön über 0,026 BTC.

Das mittelfristige Ziel für BCH liegt bei 495, wenn es erfolgreich über das entscheidende Niveau von 280 $ steigt.

BCH/USD: BCH lädt wieder auf den Schlüsselwiderstand zu

Wichtigste Unterstützungsebenen: $266, $281, $352

Schlüsselwiderstandsstufen: $235, $222, $200

Wenige Minuten nach unserer vorherigen Analyse am Dienstag verlor Bitcoin Code in Cash fast 35 Dollar, nachdem eine schnelle Ablehnung aus dem wichtigen Versorgungsgebiet von 266 – 281 Dollar erfolgte, was die zinsbullischen Aktionen der letzten drei Monate jetzt unterdrückt.

Da die Volatilität nach wie vor gering ist, konsolidiert es sich derzeit unter dem grau markierten Versorgungsgebiet. Ein Durchbruch nach oben würde ein starkes Kaufsignal aussenden. Angesichts des leichten Rückgangs der BCH-Marktkappe könnten die Bären das Ruder übernehmen.

Bitcoin-Kassenpreisanalyse

Bitcoin Cash sucht derzeit nach einer Pause, da es sich langsam um ein starkes Versorgungsgebiet, wie oben erwähnt, aufbaut. Sobald BCH dieses Gebiet erobert hat, würden die Preisziele für die mittelfristigen Bullen bei einem Jahreshoch von 495 $ liegen, das im Februar gedruckt wurde. Aber der am nächsten liegende Widerstand liegt bei 352 $.

Der Preis könnte auf das Wochentief von 235 $ zurückfallen, wenn das Versorgungsgebiet weiterhin den Kaufdruck stoppt. Die Niveaus, die unter diesem Tief zu beobachten sind, liegen bei $222 und bei $200 im Falle eines weiteren Rückgangs.

Betrachtet man die derzeitige Unentschlossenheit, die auf eine große Bewegung um die Ecke hindeutet, könnte der Preis in beide Richtungen gehen, sobald die Volatilität zunimmt.

BCH/BTC: BCH erholt sich über 0,026 BTC-Niveau

Wichtigste Unterstützungsebenen: 0,0275 BTC, 0,0280 BTC

Schlüsselwiderstandsstufen: 0,026 BTC, 0,0246 BTC

Bitcoin Cash behielt schließlich seinen Preis über dem grau markierten Bereich von 0,026 BTC, nachdem er vor vier Tagen leicht gefallen war. Nach einem Pullback prallte der Preis nahe dem Niveau von 0,027 BTC ab, bevor er leicht auf den Wert von 0,0265 BTC fiel, wo er derzeit den Besitzer wechselt.

Der Wert von 0,026 BTC fungiert nun als Unterstützungsbereich auf dem 4-Stunden-Chart, obwohl er noch weiter gedrückt werden müsste, um einen starken Aufwärtstrend in kurzfristiger Perspektive zu bestätigen. Währenddessen gilt der Wert von 0,0246 BTC weiterhin als Basisunterstützung.

Der Preis könnte jedoch unentschlossen bleiben, wenn die Haussiers es versäumen, ihre Aktionen zu wiederholen. Während die Käufer die nächste Bewegung vorwegnehmen, ist der Preis in der letzten Handelsstunde um 1% gestiegen.

Bitcoin-Kassenpreisanalyse

Sollte es BCH gelingen, eine Unterstützung oberhalb der 0,026 BTC zu etablieren, würde das nächste Kursziel in Richtung der orangenen horizontalen Linie bei 0,0275 BTC liegen, gefolgt von 0,0280 BTC, wo auf der Tages-Chart die große zinsbullische Bewegung erwartet wird.

Sollte der Wert von 0,026 BTC jedoch nicht weiterhin als Unterstützung fungieren, könnte der Preis bis auf den Wert von 0,0246 BTC zurückfallen, von wo aus die Erholung in dieser Woche begann. Ein Rückgang unter dieses Niveau könnte eine ernsthafte Verkaufsaktion auslösen.

Zum jetzigen Zeitpunkt scheint ein umgekehrtes Muster im Spiel zu sein. Dies würde sich bestätigen, sobald der Preis in den kommenden Tagen weiter gut ansteigt.

David Schwartz, CTO von Ripple, glaubt auch, dass 98% der XRP-Transaktionen leer sind

David Schwartz, Chief Technical Officer (CTO) von Ripple, glaubt, dass 98% der XRP-Transaktionen leer sind. Das Gehirn hinter XRP Ledger machte diese schockierende Entdeckung, als ein Twitter-Benutzer, der gleichzeitig ein XRP-Enthusiast ist, die Richtigkeit eines Berichts in Frage stellte, der zuvor von einer neuen Krypto-Plattform verfasst wurde.

Der Bericht, der auf einer Forschungsarbeit von drei Forschern basiert, kommt zu dem Schluss, dass XRP-Transaktionen weitgehend leer sind

Daniel Perez vom Imperial College London Ph.D. Der Student Daniel Perez, Jianhua Xu vom University College London und hier zu sehen der tapfere Chefwissenschaftler Benjamin Livshits haben dies in der Forschungsarbeit als Teil ihrer Beobachtung festgestellt.

Dem Papier zufolge ist die XRP-Blockchain mit Transaktionen mit null Wert behaftet, während eine große Anzahl von EOS-Transaktionen verwendet wird, um „wertlose“ Lufttropfen durchzuführen.

In ihrer Zusammenfassung stellten die Forscher insbesondere fest, dass „nur ein kleiner Teil der Transaktionen für Wertübertragungszwecke verwendet wird“.

In der Zusammenfassung wird angegeben, dass 95% der EOS-Transaktionen auf den Abwurf eines derzeit wertlosen Tokens ausgerichtet sind.

„Bei Tezos wurden 82% des Durchsatzes zur Aufrechterhaltung des Konsenses verwendet. und nur 2% der Transaktionen im XRP-Ledger führen zu Wertübertragungen “, heißt es in dem Papier.

Bitcoin

Die Autoren behaupten, sie hätten mehrere Transaktionen auf den drei Blockchains verfolgt, bevor sie zu ihrem Abschluss kamen

Dem Papier zufolge ähneln die meisten Transaktionen mit EOS und XRP DoS-Angriffen.

Die Forschungsarbeit zeigt weiter, dass „der Durchsatz im XRP-Ledger während unseres Beobachtungszeitraums mit Transaktionen mit null Wert behaftet zu sein schien“, was Bedenken hinsichtlich der Geschäfte im XRP-Ledger aufkommen lässt.

„Wir haben gelernt, dass sowohl das Transaktionsvolumen als auch der Token-Wert im XRP-Ledger in hohem Maße manipulierbar sind“, heißt es in dem Papier.

Das Papier behauptet vor allem, dass das XRP-Hauptbuch Autonomie bei der Ausgabe von Währungen bietet, was bedeutet, dass es „scheinbar hochwertige, aber tatsächlich wertlose und nutzlose Transaktionen generiert“.

XRP schließt sich endlich dem Bitcoin Bull Run an

Ripple besiegelt ein Geschäft mit der zweitgrößten Bank in Japan
Der Ripple XRP Token schliesst sich endlich Bitcoin BTC und dem Rest des Cryptocurrency-Marktes in einem Aufschwung gegenüber dem USD an
Ripple XRP kann die jüngste Aufwärtsbewegung nicht aufrechterhalten

Vertrag mit Japanischer Bank abgeschlossen

Gestern gab Ripple bekannt, dass die zweitgrößte Bank Japans, die Sumitomo Mitsui Financial Group (SMFG), einen Vertrag mit Ripples wichtigstem Partner in Japan, SBI Holdings, abgeschlossen hat.

Im Gegensatz zu vielen anderen Partnerschaften, die Ripple besiegelt hat, gibt es Gerüchte, dass diese spezielle Partnerschaft die Verwendung des XRP-Tokens später in der Zukunft beinhalten wird.

Kurz nach der Ankündigung stieg der XRP-Token von Ripple gegenüber dem USD um mehr als 10%. Viele Leute sagten, dass der Anstieg des XRP-Preises mit den Nachrichten zusammenhing. Die Wahrheit ist jedoch, dass XRP nur aufgrund des Anstiegs auf dem übrigen Markt erheblich an Schwung gewann.

Ripple XRP stieg aufgrund des restlichen Marktes und nicht nur aufgrund der Ankündigung

Japan ist eines der vielen Länder, die in den letzten Jahren ein Interesse an der Blockchaintechnologie entwickelt haben. Während das Land verschiedene Anwendungen der Technologie erforscht, hat es bereits damit begonnen, sie im Finanzsektor zu implementieren. Der Schritt der Sumitomo Mitsui Financial Group (SMFG) ist nur einer von vielen anderen Zweigen der Blockchaintechnologie. Die Nachricht, die von der Nikkei Asian 1Review veröffentlicht wurde, zeigt, dass sie eine 20%ige Beteiligung an SBI Neo Mobile Services kaufen werden. Dabei handelt es sich um die Smartphone-Brokerage-Einheit der SBI Holdings. Ein Teil der Ankündigung lautete wie folgt;

„Das Geschäft wird das landesweite Zweigstellennetz der SMFG mit der dominierenden Präsenz der SBI im Online-Handel verbinden. Es wird erwartet, dass es den Partnern dabei helfen wird, Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die besser auf Jahrtausende ausgerichtet sind“.

 XRP beginnt sich zu erholen, aber das XRP/BTC-Paar gewinnt nicht an Schwung

Der Preis von Ripple XRP kämpft seit Tagen darum, die 0,20-Dollar-Marke zu überschreiten. Gestern gewannen die Bullen endlich den Schwung, den sie brauchten, um sich über dieses Niveau hinaus zu bewegen. Der Preis stieg über 0,23 $, bevor er anfing, an Schwung zu verlieren. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag der Preis bei 0,2289 $. Er ist gegenüber dem USD um 6,53 % gestiegen und gegenüber dem Preis von Bitcoin BTC um 8,23 % gefallen.

Dies bedeutet, dass selbst wenn die Marke Anzeichen einer Erholung zeigt, sie im übrigen Kryptowährungsmarkt immer noch unterdurchschnittlich abschneidet.

Das Handelsvolumen über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt 3.290.746.725 $ und die Marktkapitalisierung 10.099.708.720 $. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die XRP-Bullen das Momentum nicht aufrechterhalten werden.